Einzigartig in ganz Westeuropa – frei lebende Wisente

Das gibt es nur im Rothaargebirge: frei lebende Wisente. Das ist einzigartig in ganz Westeuropa! Die größten Landsäuger Europas sind vom Aussterben bedroht. Doch seit 2013 gibt es sie wieder in freier Natur – im südwestfälischen Bad Berleburg und der Umgebung.

Seitdem streift eine Herde der majestätischen Riesen durch die Wälder der Region. Es ist ein faszinierendes Artenschutzprojekt – erwachsen aus privater Initiative und getragen von engagierten Bürgern.

button_tagebuch_v2

Die „Wisent-Welt“ vereint eine Vielzahl attraktiver Angebote:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuelle Meldungen
  • Naturschutz, Artenschutz und Klimaschutz sind von zentraler Bedeutung für die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft. Daher ist die Wisent-Allianz weiterhin bereit, sich für den dauerhaften Erhalt der freilebenden Wisente einzusetzen. „Wisente gehören seit über zeh...

  • Wisent-Verein weist Position von Kreis und Bezirksregierung zurück Bad Berleburg, 4. Oktober 2022. Der Wisent-Verein bekräftigt die Rechtmäßigkeit der Kündigung des „Öffentlich-rechtlichen Vertrags für die Freisetzungsphase ,Wisente im Rothaargebirge‘“ und der Aufgabe d...

  • Trägerverein gibt Eigentum auf | Frei lebende Tiere unterliegen nun dem Artenschutz Bad Berleburg, 29. September 2022. Der Wisent-Trägerverein hat den „Öffentlich-rechtlichen Vertrag für die Freisetzungsphase ,Wisente im Rothaargebirge‘“ gekündigt. Gleichzeitig hat er d...

Förderer
Projekt Partner
Strategischer Partner
Naturefund_Logo
Netzwerkpartner
logo-rewilding europe
Mitgliedschaft
dwv
Sponsoren
Hide picture