Einzigartig in ganz Westeuropa – frei lebende Wisente

Das gibt es nur im Rothaargebirge: frei lebende Wisente. Das ist einzigartig in ganz Westeuropa! Die größten Landsäuger Europas sind vom Aussterben bedroht. Doch seit 2013 gibt es sie wieder in freier Natur – im südwestfälischen Bad Berleburg und der Umgebung. Seitdem streift eine Herde der majestätischen Riesen durch die Wälder der Region. Es ist ein faszinierendes Artenschutzprojekt – erwachsen aus privater Initiative und getragen von engagierten Bürgern.

button_tagebuch_v2

Die „Wisent-Welt“ vereint eine Vielzahl attraktiver Angebote:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuelle Ereignisse
  • Siegen-Wittgenstein ist der waldreichste Kreis von NRW und sogar von ganz Deutschland: um die 70% des Kreisgebietes sind von Wald bedeckt! Dieser Forst hat Historie. Und er ist in Gefahr: die Folgen des Klimawandels, Stürme wie Kyrill, die Hitze und Trockenheit der letz...

  • Erfreuliche Entwicklung trotz Corona Bad Berleburg, 12. März 2021. Auch für den Wisent-Verein stand das Jahr 2020 zum Teil im Zeichen der Coronavirus-Pandemie. Das hatte einige Einschränkungen zur Folge. Dennoch zieht Bernd Fuhrmann, der Erste Vorsitzende des Wisent-Ve...

  • Nachwuchs im Besucherareal „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ Bad Berleburg, 06. Oktober 2020. Nicht ganz unerwartet, aber letztendlich doch überraschend: Die Wisent-Herde im Besucherareal „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ hat noch einmal Zuwachs bekommen. Die beiden Wise...

Förderer
Projekt Partner
Strategischer Partner
Naturefund_Logo
Netzwerkpartner
logo-rewilding europe
Sponsoren