Vierundzwanzigsieben

Wsientwildnis bei der DämmerungWenn es „brennt“ sind unsere Wisent-Ranger zur Stelle, egal ob morgens, abends oder bei Dämmerung, wie auf diesem Schnappschuss von Henrik Brinkschulte zu sehen ist. Die Ranger kümmern sich gerne um die Tiere und wenn etwas fertig werden muss, kann es gerne auch mal Abend werden im Besucherareal „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“. Aber die Ranger würden den abwechslungsreichen und spannenden Job wohl kaum eintauschen, denn frische Luft, fellige Vierbeiner und die Wittgensteiner Wälder Tag für Tag um sich zu haben ist einfach unbezahlbar.