Wildschweinfamilie zu Besuch

Die „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ heißt „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ in erster Linie deswegen, weil dort Wisente leben. Mal mehr, mal weniger, wie das in der Natur halt so ist. Aber eben vor allem Wisente. Deswegen kommen die Menschen. Mehr als 30.000 jedes Jahr.

In der „Wisent-Wildnis“ gibt es aber beileibe nicht nur Wisente. Wer sich Zeit nimmt, Ausdauer hat und genau beobachtet, der hat dann manchmal auch das Glück und trifft dort noch auf ganz viele andere Bewohner des Waldes. Wisent-Ranger Henrik Brinkschulte hat neulich zum Beweis die Kamera gezückt und im richtigen Moment schnell geschaltet – als sich in dem rund 20 Hektar großen Besucherareal auch eine kleine Wildschweinfamilie auf die Wanderschaft gemacht hatte.